Die Abfuhren im Bereich der Abfallwirtschaft Göttingen finden auch heute, Dienstag, nicht statt. Am Mittwoch werden die regulären Touren wieder aufgenommen. Priorität bei der Abfuhr hat der Restmüll – Bioabfall und Sperrmüll werden weiterhin nicht abgefahren, auch gelbe Säcke nicht.

Alle Entsorgungsanlagen des Landkreises sind heute für private und gewerbliche Anlieferungen weiter gesperrt. Die Entsorgungsanlagen öffnen morgen wieder regulär, wobei durch die Schneemassen ein Erreichen aller Anlagenteile nicht sichergestellt ist.

Die Witterung, jetzt zusätzlich mit dem starken Frost, beeinträchtigt die Abfuhren weiterhin. Daher können neben den regulären Touren die ausgefallenen Leerungen nicht nachgeholt werden. Wer trotz Unwetterwarnung Sperrmüll an die Straße gestellt hat, muss diesen wieder reinholen. Sperrmülltermine im Bereich der Abfallwirtschaft Göttingen müssen neu beantragt werden.

Bei dem Schnee-Ereignis handelt es sich um höhere Gewalt. Der Landkreis Göttingen bittet um Verständnis für die Einschränkungen.

 

Quelle: Landkreis Göttingen – Pressemitteilungen