Wüstefeld löst Meysing ab

Startseite/Aktuelles/Wüstefeld löst Meysing ab

Wüstefeld löst Meysing ab

Nach fast 25 Jahren hat Gerhard Meysing sein Amt als Vorsitzender der Unabhängigen Wähler Bilshausen (UWB) niedergelegt. Die Mitglieder folgten einstimmig Meysings Vorschlag, Thomas Wüstefeld als Nachfolger einzusetzen.

Nach 25 Jahren sei ein Generationswechsel fällig, sagt Meysing. Wüstefeld ist stellvertretender Bürgermeister in Bilshausen, im Gemeinderat und im Samtgemeinderat Gieboldehausen vertreten. Der 42-jährige selbstständige Speditionskaufmann führt bei den Kommunalwahlen sowohl die Liste der Unabhängigen Wähler Samtgemeinde Gieboldehausen als auch der UWB an. Für die kandidieren in seinem Heimatort sechs Bewerber, 12 für die CDU und vier für die SPD.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 25.08.2016. Bericht Kuno Mahnkopf.

2016-08-26T23:48:15+00:00 Samstag, 27. August2016|0 Comments