Unterstand brennt in Lindau

//Unterstand brennt in Lindau

Unterstand brennt in Lindau

Ein hölzerner Unterstand ist am Sonntagabend am Klingenberg bei Lindau abgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, entstand Schaden in Höhe von rund 300 Euro.

Gegen 19.10 Uhr seien die Rettungskräfte informiert worden, dass ein Unterstandes auf dem Klingenberg südöstlich von Lindau in Flammen stehe, teilte die Polizei mit. Bei dem Brand wurde das hölzerne Bauwerk völlig zerstört. Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus Wachenhausen, Gillersheim und Lindau beteiligten sich an den Löscharbeiten.

Die Katlenburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bisher liegen noch keine Hinweise über die Brandursache vor. Zeugen, die am frühen Sonntagabend auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Unterstandes auf dem Klingenberg zwischen Lindau und Bilshausen gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 55 52 / 330 zu melden.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 12.04.2016. Bericht ne.

2016-04-13T16:48:01+00:00 Donnerstag, 14. April 2016|