Tischtennis: Neuling startet mit Niederlage

Startseite/Aktuelles/Tischtennis: Neuling startet mit Niederlage

Tischtennis: Neuling startet mit Niederlage

Mit einer 6:9-Niederlage ist Neuling TSV Bilshausen II beim Mitaufsteiger MTV Grone in die neue Saison der Tischtennis-Bezirksklasse gestartet. Während im oberen Paarkreuz Thomas Marienfeldt und Jürgen Krautwurst leer ausgingen, meisterten Michael Kirchner und Horst Sommer in der Mitte und Ersatzmann Heiko Weiß unten ihre Saisonpremieren mit jeweils einem Sieg und einer Niederlage. Michael Lambertz war in der unteren Etage sogar zweimal erfolgreich. „Für uns als Aufsteiger zählt in dieser Saison nur der Klassenverbleib“, sagte Mannschaftskapitän Michael Kirchner.

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 13.09.2016. Bericht bko.

2016-09-16T14:34:10+00:00 Donnerstag, 15. September2016|0 Kommentare