Fahrt des CDU-Ortsverbandes Bilshausen Oberes Mittelrheintal

Startseite/Fahrt des CDU-Ortsverbandes Bilshausen Oberes Mittelrheintal
Lade Veranstaltungen

Reisetermin: 28.07. – 30.07.2017
Der Rhein ist die bedeutendste Wasserstraße und einer der landschaftlich schönsten Ströme Europas. Kaum eine Burg, kaum ein Felsen ist nicht mit einer Sage oder Legende verbunden. Am berühmtesten ist die Loreley mit ihrem Gesang. 2002 hat die UNESCO das Obere Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bingen zum Weltkulturerbe erklärt.
Bingen bietet den idealen Ausgangspunkt für Ausflüge in die vielfältige Landschaft. Die Stadt bildet die südliche Grenze des UNESCO-Welterbes „Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal“. Natur und Kultur, Geschichte und Lebensfreude, Gastfreundlichkeit und Gaumenfreuden prägen eine der beliebtesten Regionen Deutschlands.

Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Bingen
Abfahrt ab Heimatorten gegen 07.00 Uhr. Anreise ins Rheintal mit Frühstückspause unterwegs. Kurz vor Erreichen Ihres Ziels könnte z. B. ein Aufenthalt in Wiesbaden eingeplant werden. Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas.
Besucher von Wiesbaden geraten regelmäßig ins Schwärmen über die einmalige und geschlossene historische Bausubstanz in der Innenstadt und den Villengebieten, die sich an die Hänge des Taunus schmiegen. Keine andere deutsche Stadt repräsentiert so ausgeprägt und vielseitig den Historismus wie Wiesbaden. Weiterfahrt. Vorbei an Schlössern und Weingärten gelangen Sie nach Bingen, ihrem Hotelstandort auf dieser Reise. Fahrt zum Hotel – Einchecken – Abendessen im Hotel. Nach dem Abendessen bieten die hiesigen Weinlokale den Rahmen für einen feucht-fröhlichen Abschluss dieses Tages. Übernachtung.

2. Tag: Rheinrundfahrt – Loreley – St. Goar
Frühstück. Ein erlebnisreicher Tagesausflug erwartet sie heute. Mit ihrem Gästeführer entdecken Sie das Rheintal. Lassen Sie die traumhafte Landschaft auf sich wirken und entdecken Sie die reizvollen Ortschaften und Sehenswürdigkeiten entlang des Rheins. Fahrt von Bingen nach St. Goar. Fährüberfahrt nach St. Goarshausen. Genießen Sie den Ausblick über das Rheintal vom Loreley-Felsen aus. Rückfahrt per Schiff von St. Goarshausen nach Bacharach und Rückfahrt nach Bingen. Ein Binger Winzer erwartet Sie zu einer Erlebnis-Weinprobe mit frischem Brot. Der Winzer entführt Sie in die Welt des Weines. Im Anschluss wird Ihnen ein rustikales, kaltes Buffet nach Winzerart serviert. Rückfahrt zum Hotel – Übernachtung.

3. Tag: Rüdesheim – Heimreise
Frühstück und Auschecken. Antritt der Heimreise mit Zwischenstopp in der nahegelegenen charmanten Weinstadt Rüdesheim. Hier haben Sie Gelegenheit, einen  Bummel durch die berühmte Drosselgasse zu unternehmen. Genießen sie noch einen letzten Schoppen in einer der vielen Rüdesheimer Weinstuben, bevor sie die  Rückreise antreten. Rückkunft in den Heimatorten am Abend.

Ihr Hotel:
4*-First-Class Hotel NH Bingen
Das Hotel NH Bingen befindet sich im Herzen der reizvollen Stadt Bingen am Rhein im romantischen Rheintal und genießt eine ideale Lage an der Mündung von Nahe und Rhein. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV, Internetzugang, Minibar und Fön. Das Haus verfügt über eine Bar, Sommerterrasse, Fitnessbereich, Sauna und Solarium.

Leistungspaket:
– Fahrt im modernen Fernreisebus
– F
rühstück auf der Anreise
– 2 x Übernachtung im NH Hotel Bingen****
– 2 x Frühstücksbuffet
1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
1 x Abendessen beim Winzer (rustikale kaltes Buffet nach Winzerart)
Erlebnis-Weinprobe (6-er) beim Winzer
Tagesausflug Loreley mit Reiseleitung
Schifffahrt St. Goarshausen – Bacharach
Fährüberfahrt St. Goar – St. Goarshausen
– Reisepreissicherungsschein
alle benannten Busrundfahrten
ohne Eintrittskosten
Reisepreis pro Person im DZ: € 280,-
Einzelzimmerzuschlag: € 59,-

Ihr Ansprechpartner:
Birgitta Hundeshagen
Tel.: 0171-3736436

3-Tagesfahrt 2017 Prospekt