Spielplatzfest des Runden Familientisches

//Spielplatzfest des Runden Familientisches
  • Spielplatzfest des Runden Familientisches in Bilshausen

Spielplatzfest des Runden Familientisches

Das Team des Runden Familienstisches in Bilshausen hat am Sonnabend zum zweiten Mal ein Spielplatzfest ausgerichtet. „Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr war klar, dass wir das Fest wiederholen müssen“, erzählte Birgit Hundeshagen, Sprecherin des Leitungsteams der „Initiative von Bürgern für Bürger“.

Den Höhepunkt des Tages bildete für die jungen Besucher des Spielplatzfestes eine Fahrt im Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bilshausen, so auch für den 18 Monate alten Max Leonhard, der mit seinem Opa an der Fahrt teilnahm. Nach einer Runde durch den Ort ging es hinaus in die Felder, wo der Fahrer auch mal Blaulicht und Martinshorn aktivierte.

Damit die Wartezeit auf die Mitfahrt nicht langweilig wird, hatten die Feuerwehrleute ein Löschspiel und einen Bobbycar-Parcours mitgebracht. Bei dem Löschspiel durften die Kinder mit einem Schlauch auf die Fenster eines Holzhauses zielen und per Wasserstrahl Dosen herunterschießen. Für die Bobbycars wurden zwei Slalomstrecken abgesteckt, die im direkten Duell gefahren werden konnten. Neu in diesem Jahr war das Kinderschminken. Und wem das alles nicht reichte, der konnte in der Hüpfburg toben oder die Spielgeräte auf dem benachbarten Spielplatz nutzen.

Für alle gab es Speisen vom Grill, Getränke und einen Eiswagen. „Uns ist wichtig, dass sich hier alle Familien treffen können, auch die neuen Familien aus Syrien. Das ist gelebte Integration“, so Hundeshagen. Und aus Rücksicht auf die syrischen Mitbürger teilten die Organisatoren den Grill in zwei Teile, sodass Schweine- und Geflügelwürste getrennt voneinander zubereitet werden konnten.

Wie schon bei der Premiere kam die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder unter einem guten Zweck zugute. „Der Erlös des Tages ist wieder für die Jugendfeuerwehr bestimmt“, so Hundeshagen abschließend.

Weitere Fotos finden Sie unter gturl.de/spielplatzfest.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 15.8.2016. Bericht und Foto Rüdiger Franke.

2016-08-15T22:48:24+00:00 Mittwoch, 17. August 2016|