Sebastian Gehrke fehlt SV Bilshausen

//Sebastian Gehrke fehlt SV Bilshausen

Sebastian Gehrke fehlt SV Bilshausen

Fußball-Bezirksligist SV Blau-Weiß Bilshausen muss vorläufig auf seinen Spielertrainer Sebastian Gehrke verzichten. Der 30-Jährige zog sich gegen den TSV Bremke/Ischenrode eine Knieverletzung zu. Was genau kaputt ist, wird eine Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT) zeigen.

Gehrke hatte sich die Verletzung kurz vor der Halbzeit bei einem Zweikampf zugezogen. „Es war aber kein Foul und auch keine Schuld des Gegners“, versicherte er. Trotzdem sei die Blessur natürlich „bitter. Es hat laut geknallt, aber ich bin guter Hoffnung, dass es nichts Langfristiges ist, weil das Knie nicht dick ist und ich kaum Schmerzen habe.“ Gehrke war vor der Saison vom Göttinger Oberligisten SVG 07 an den Bilshäuser Sandweg gewechselt.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 30.08.2016. Bericht cro.

2016-08-30T10:12:54+00:00 Donnerstag, 1. September 2016|