Rat und Hilfe in Rentenfragen

Startseite/Aktuelles/Rat und Hilfe in Rentenfragen

Rat und Hilfe in Rentenfragen

Versichertenältester Karl Ballhausen berät und hilft am Dienstag, 16. August, bei allen Aspekten und Problemen rund um Rentenfragen, Kontenklärung, Rehabilitation und Rentenanträge. Die Sprechstunde im Sitzungszimmer der Samtgemeinde ist von 13 bis 15 Uhr terminiert. Wer sie nutzen möchte, sollte zum Termin Ausweis und Versicherungsunterlagen mitbringen, so Ballhausen. Eine Anmeldung ist nach seinen Worten erforderlich unter Telefon 05529/1380.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 08.08.2016. Bericht art.

2016-08-08T16:59:31+00:00 Mittwoch, 10. August2016|0 Kommentare