Radball: Letzte Tickets sind vergeben

//Radball: Letzte Tickets sind vergeben

Radball: Letzte Tickets sind vergeben

Am letzten Spieltag der niedersächsischen Radball-U-17-Jugendliga sind in Bilshausen die letzten Tickets für die Teilnahme an der Landesmeisterschaft in Bramsche vergeben worden. Hinter dem souveränen, verlustpunktfreien Staffelsieger RVT Aschendorf qualifizierten sich RV Möve Bilshausen I mit Lennard Uhde und Jonathan Fuchs auf Rang zwei sowie das zweite Möven-Gespann Linus Heinemann und Leon Schreier als Drittplatzierte für die Titelkämpfe. Als sechstes Tandem ergatterte sich die Obernfelder Stahlross-Jugend mit Tim Schrader und Elias Delling zum ersten Mal die Fahrkarte zur Meisterschaft.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 15.02.2017. Bericht bko.

2017-02-15T08:40:35+00:00 Samstag, 18. Februar 2017|