Radball: Bilshausen ist Tabellenführer

Startseite/Aktuelles/Radball: Bilshausen ist Tabellenführer

Radball: Bilshausen ist Tabellenführer

Mit zwölf Punkten aus vier Spielen ist der RV Möve Bilshausen mit Anton Demuth und Henrik Strüber nach dem ersten Spieltag Tabellenführer in der U15-Schüler-Radball-Liga. Das außer Konkurrenz spielende U-13-Tandem mit den Jungmöven Leif Seifert und Simon Stephan nimmt mit ausgeglichenem Punktekonto Platz fünf ein.

Das Obernfelder Gespann Erich Truch und Niklas Kopp war verhindert und konnte daher nicht antreten. Diese Spiele wurden mit null Punkten und 0:5-Toren gewertet. Davon konnten auch beide Bilshäuser Duos profitieren. Zudem ging das Vereinsduell der Möven klar mit einem 6:1 an die U-15-Mannschaft.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 14.09.2016. Bericht bko.

2016-09-16T04:28:18+00:00 Freitag, 16. September2016|0 Kommentare