Kreisverwaltungen geschlossen

//Kreisverwaltungen geschlossen

Kreisverwaltungen geschlossen

Die Kreisverwaltungen Göttingen und Osterode sind am

Montag, 31. Oktober, ganztägig und am

Dienstag, 1. November, ab 12 Uhr geschlossen.

Für Notfälle sind die Jugendämter sowie die Abteilungen für Schülerbeförderung und Gewässerschutz telefonisch erreichbar. Geöffnet bleiben die Jobcenter und Ämter für Soziales. Ausnahme: In Osterode ist am 1. November nur der Spezialdienst Kinderschutz telefonisch erreichbar. Geöffnet bleiben auch die Abfalldeponien.

Die Notdienst-Telefonnummern sind auf den Internetseiten der Landkreise zu finden. Zum 1. November werden die bestehenden Landkreise Göttingen und Osterode aufgelöst. Sie bilden den neuen Landkreis Göttingen. Die Zusammenführung der Verwaltungen sei mit technischen und organisatorischen Schritten verbunden, teilen die Kreise mit.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 22.10.2016. Bericht us.

2016-10-22T14:18:16+00:00 Dienstag, 25. Oktober2016|0 Kommentare