Großer Erfolg für Thomas Wüstefeld

//Großer Erfolg für Thomas Wüstefeld

Großer Erfolg für Thomas Wüstefeld

Zwei Sitze muss die CDU in der Gemeinde Bilshausen an die Unabhängigen Wähler des Ortes abgeben. Die steigerten ihr Wahlergebnis von 17,87 Prozent vor fünf Jahren auf 29,51 Prozent und stellen jetzt vier Mandatsträger. Allein auf den UWB-Spitzenkandidaten Thomas Wüstefeld entfielen 555 Stimmen.

Die CDU sackte um rund zehn Prozent von 64,96 auf 54,48 Prozent ab und ist künftig nur noch mit sechs statt bisher neun Sitzen im Gemeinderat vertreten.

Die SPD, die mit 16 Prozent gut ein Prozent weniger als 2011 erzielte, behält zwei Sitze.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 13.09.2016. Bericht Kuno Mahnkopf.

2016-09-13T16:35:49+00:00 Donnerstag, 15. September 2016|