Fußball: Heimniederlage für Bilshausen

//Fußball: Heimniederlage für Bilshausen

Fußball: Heimniederlage für Bilshausen

Fußball-Bezirksliga: Bilshausens Spielertrainer Gehrke muss verletzt raus

SV Bilshausen – TSV Bremke/Ischenrode 1:3 (1:1). Bilshausens Spielertrainer Sebastian Gehrke brachte sein Team in Front (13.), doch TSV-Torjäger Björn Denecke (33./89.) mit einem Doppelschlag und Steffen Doll (68.) ließen die Bremker am Ende jubeln. Bitter für die Blau-Weißen: Gehrke verdrehte sich kurz vor der Pause das Knie. „Es hat laut geknallt“, berichtete er.

Wie lange der Innenverteidiger ausfallen wird, entscheidet sich nach einer Untersuchung im Krankenhaus. – Tore: 1:0 Gehrke (13.), 1:1 Denecke (33.), 1:2 Doll (68.), 1:3 Denecke (89.).

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 29.08.2016. Bericht cro.

2016-08-29T09:20:56+00:00 Mittwoch, 31. August 2016|