Fußball: Bilshausen unterliegt in Petershütte

//Fußball: Bilshausen unterliegt in Petershütte

Fußball: Bilshausen unterliegt in Petershütte

Der SV Bilshausen hat in der Bezirksliga im neunten Spiel die dritte Niederlage kassiert. Bei Tuspo Petershütte unterlagen die Blau-Weißen knapp mit 0:1 (0:1). Daniel Schmidt gelang für die Gastgeber kurz vor der Halbzeit das entscheidende Tor (42.).

Die Partie stand laut Bilshausens Co-Trainer Eike Noparlik, der dieses Mal den abwesenden spielenden Coach Sebastian Gehrke als Chef vertrat, auf keinem guten Niveau. „Chancen haben eher aus Fehlern des Gegners resultiert“, berichtete Noparlik. „Wir haben im Prinzip ganz gut gestanden, dann aber eben den einen Fehler gemacht, den Petershütte ausgenutzt hat.“

Das Kardinalproblem – die mangelende Durchschlagskraft in der Offensive – konnten die Bilshäuser auch diesmal nicht ablegen. „Wir hätten im Abschluss konsequenter sein müssen“, monierte Noparlik. – Tor: 1:0 Schmidt (42.).

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 04.10.2016. Bericht cro.

2016-10-04T13:13:16+00:00 Freitag, 7. Oktober 2016|