Etat-Ausgleich trotz Änderungen

//Etat-Ausgleich trotz Änderungen

Etat-Ausgleich trotz Änderungen

Änderungswünsche der Fachausschüsse für den Haushalt 2017 sowie die Jahresabschlüsse 2014 und 2015 hat der Finanzausschuss der Samtgemeinde einmütig gebilligt. Auch nach Verrechnung mit Fehlbeträgen aus den Vorjahren verbleibt nach den Jahresabschlüssen ein Überschuss von rund 450 000 Euro, der der Rücklage zugeführt wird. Der aktuelle Etatentwurf bleibt trotz einiger Änderungen ausgeglichen.

Dazu gehören nach Angaben von Kämmerer Georg Moneke der Bau eines Regenwasserkanals in Renshausen, die Erneuerung des Schulhofes in Bilshausen und die Kostensteigerungen für die Feuerwehr-Bauprojekte in Rhumspringe und Bilshausen. Berücksichtigt wurde auch die Bauausschussempfehlung, Fahrstühle für Grundschulen noch nicht zu verorten und zu terminieren.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 24.02.2017. Bericht Kuno Mahnkopf.

2017-02-27T08:16:51+00:00 Montag, 27. Februar 2017|