Bilshausen und Breitenberg sind mit dabei

//Bilshausen und Breitenberg sind mit dabei

Bilshausen und Breitenberg sind mit dabei

Fußball: Herschel-Cup verspricht spannende Spiele

Jeweils vier Fußball-B-Junioren- und Herrenmannschaften werden beim „Autohaus-Herschel-Cup“ des SV Rotenberg vom 20. bis 23. Juli an den Start gehen. Bei den Herren stehen sich in Rhumspringe am Starttag am Donnerstag ab 19 Uhr Bezirksligist SV Blau-Weiß Bilshausen und Kreisligist SV Scharzfeld gegenüber. Am Freitag, 21. Juli, treffen dann ebenfalls ab 19 Uhr die beiden besten Mannschaften der abgelaufenen Kreisliga-Nord-Saison aufeinander. Das Ausrichterteam des SV Rotenberg, das sich die Meisterschaft und den Aufstieg in die Bezirksliga gesichert hat, duelliert sich mit dem Vizechampion SV Germania Breitenberg. Beim entscheidenden Spiel um den Titel sahen am Freitag vor Pfingsten knapp 1000 Zuschauer zu. Die Verlierer der Semifinals treffen am Sonntag, 23. Juli, ab 16 Uhr in der Partie um den dritten Platz aufeinander. Das Finale folgt anschließend, wird um 18 Uhr angepfiffen. Titelverteidiger ist der SV Germania Breitenberg, der sich im vergangenen Jahr in einem packenden Endspiel knapp mit 3:2 gegen Ausrichter Rotenberg durchsetzen konnte.

In der B-Junioren-Konkurrenz treffen am Donnerstag, 20. Juli, in Halbfinale eins ab 17 Uhr der JFV Eichsfeld und der JFV Rhume-Oder aufeinander. Am Freitag, 21. Juli, ermitteln der SV Rotenberg und Tuspo Petershütte ab 17 Uhr den zweiten Finalteilnehmer. Die B-Junioren-Begegnung um den dritten Platz wird am Sonntag, 23. Juli, um 12 Uhr angepfiffen, das Finale um 14 Uhr. Cupverteidiger ist der JFV Rhume-Oder. Im letztjährigen Finalduell bezwangen die JFV-Jungs den JFV Eichsfeld mit 2:1. Am Sonnabend, 22. Juli, sind zudem Vorbereitungsspiele der C-Junioren (Anstoß 14 Uhr) und der A-Junioren (15.30 Uhr) geplant.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 28.06.2017. Bericht cro.

2017-06-28T08:04:31+00:00 Samstag, 1. Juli 2017|