Bilshausen sichert sich Platz drei

Startseite/Aktuelles/Bilshausen sichert sich Platz drei

Bilshausen sichert sich Platz drei

Platz drei geholt: Der SV Blau-Weiß Bilshausen hat sich beim Herschel-Cup den dritten Platz gesichert.

Im Duell der Bezirksligisten bezwang die Mannschaft des neuen Spielertrainers Sebastian Gehrke die SG Bergdörfer mit 1:0 (1:0). Xavier Rosenthal markierte in der 36. Minute nach Gehrke-Pass das einzige Tor der Partie. Vier Minuten zuvor hatte der Linksfuß noch aus fünf Metern freistehend zu hoch gezielt. Bei beiden Teams fehlten zahlreiche Stammkräfte. Bei Bergdörfer mangelte es ähnlich wie beim Halbfinal-aus gegen den SV Germania Breitenberg an der offensiven Durchschlagskraft. Die größte Gelegenheit vergab Kapitän Bastian Senger in der 63. Minute, als er aus zehn Metern zu zentral abschloss.

„Ich bin vor allem mit der Einstellung meiner Jungs zufrieden“, lobte Bilshausens spielender Coach Gehrke.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 25.07.2016. Bericht cro.

2016-07-25T16:40:24+00:00 Mittwoch, 27. Juli2016|0 Kommentare