Straßenbauarbeiten: Auftrag ist vergeben, Beginn noch unklar

Um die Beseitigung von Straßenschäden in der Gemeinde ging es im Bauausschuss Bilshausen. So müssen unter anderem Löcher in der Friedensstraße, Haferstraße und Auf dem Osterberg geschlossen werden. Eine Firma wurde bereits beauftragt. Wann die Arbeiten beginnen, ist noch unklar. „Die Firma hat derzeit keine Kapazitäten. Aber es muss gemacht werden“, sagte Bürgermeisterin Anne-Marie Kreis. Insgesamt neun Stellen bedürfen der Ausbesserung. Für die Zukunft wolle die Gemeinde über einen Rahmenvertrag nachdenken, um eine schnellere Ausbesserung zu erreichen. Dies werde Anfang nächsten Jahres Thema im Ausschuss sein.

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 26.10.2019. Bericht tc.