Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge

//Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge

Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für die Direktwahl am 7. Mai 2017

Gemäß § 28 Abs. 5 und 45a des Nds. Kommunalwahlgesetzes (NKWG) vom 28.01.2014 (Nds. GVBI. S. 35) zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes am 17.09.2015 (Nds. GVBI. S 186) in Verbindung mit § 38 Abs. 2 der Nds. Kommunalwahlordnung (NKWO) vom 05.07.2006 (Nds. GVBL, S. 280, 431) zuletzt geändert durch Verordnung vom 10.11.2015 (Nds. GVBL, S. 320) wird hiermit bekanntgegeben:

Für die Direktwahl am 7. Mai 2017 in der/im Samtgemeinde Gieboldehausen hat der Wahlausschuss in seiner Sitzung am 04.04.2017 folgende Wahlvorschläge zugelassen:

 

2. Ahrenhold, Steffen

Sandweg 61
37434 Bilshausen
geboren 1977 in Göttingen
Dipl. Verwaltungswirt (FH)
Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen (CDU)

 

14. Ehbrecht, Dietmar

Doergesring 32
37434 Obernfeld
geboren 1959 in Duderstadt
Schulleiter
Unabhängige Wähler Samtgemeinde Gieboldehausen (Unabhängige Wähler SGG)

 

Gieboldehausen, den 05.04.2017
Der Samtgemeindewahlleiter

 

Bekanntmachung als PDF-Dokument (29 KB)

2017-04-07T08:19:50+00:00 Freitag, 7. April2017|0 Kommentare