Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 17.09.2020 ist Anne-Marie Kreis für ihre 20jährige Tätigkeit als Gemeindebürgermeisterin und ihr darüber hinausgehendes kommunalpolitisches Engagement geehrt worden.

Ihr 1. Stellvertreter Dr. Matthias Diederich berichtete über ihren politischen Werdegang und überreichte ihr einen Blumenstrauß. Anne-Marie Kreis gehört seit dem 01.11.1986, demnach fast 34 Jahre, dem Gemeinderat an. Auch in vielen Fachausschüssen hat sie sich von Beginn an eingebracht.

Seit 1996 war sie 1. Stellvertretende Bürgermeisterin und seit dem 13.07.2000 ist sie Bürgermeisterin der Gemeinde Bilshausen.
Darüber hinaus vertritt die Gemeindebürgermeisterin seit 1996 die Belange der Gemeinde Bilshausen auch im Samtgemeinderat und ist auch dort in verschiedenen Ausschüssen tätig.

Der Gemeindedirektor Steffen Ahrenhold überreichte ihr die silberne Ehrennadel des Städte- und Gemeindebundes und bedauerte, dass eine Würdigung des ehrenamtlichen Engagements in Coronazeiten leider nicht in einem größeren Rahmen wie dem Pfarr- oder Spielplatzfest stattfinden konnte.