40. und letzter Wandertag des TV in Bilshausen

Startseite/Aktuelles/40. und letzter Wandertag des TV in Bilshausen
  • Wanderung (Symbolbild)

40. und letzter Wandertag des TV in Bilshausen

40. Volkswandertag ist der letzte organisierte Ausflug des TV

Der TV Deutsche Eiche Bilshausen veranstaltet am Sonntag, 10. Juni, den traditionellen Volkswandertag – zum 40. und letzten Mal. Den Wanderern würden zwei Strecken angeboten, teilte TV-Vorstand Reimund Strüber mit: über fünf und zehn Kilometer Länge. Gestartet werde zwischen 7 und 11 Uhr an den Sportanlagen am Sandweg. Der Start- entspreche dem Zielbereich. Hier würden nach den Wanderungen „Grillspezialitäten und Getränke aller Art sowie Kaffee und Kuchen“ zur Stärkung serviert. Der Spielmannszug des TV Deutsche Eiche Bilshausen unterhalte die Teilnehmer „mit seinen flotten, stimmungsvollen Liedern“.

Grund für das Aus des tradionellen Wandertags: „Es hat sich bislang niemand gemeldet, den Wandertag verantwortlich zu organisieren“, erklärt Strüber, die 40 wollte man auf jeden Fall vollenden. Einige Mitglieder der Wandergruppe hätten gesagt: „Im Eichsfeld geht eine Ära zu Ende.“

 

Entnommen aus dem Eichsfelder Tageblatt vom 25.05.2018. Bericht ski.

Montag, 28. Mai 2018|